Projekte & Publikationen - Nachwachsende Rohstoffe

Hintergrund

Die stoffliche Nutzung Nachwachsender Rohstoffe wird in Zukunft eine wesentlich wichtigere Rolle für die Wirtschaft spielen, als dies heute der Fall ist. Nachwachsende Rohstoffe werden in der gewerblichen Wirtschaft und insbesondere in der Industrieproduktion die Basis für eine Reihe von völlig neuen Materialien, Chemikalien und Produktlinien bilden. Damit diese Entwicklung im Einklang mit einer nachhaltigen Wirtschaftsweise steht, muss auch auf Gefahren, wie Landschaftsverbrauch und Bodenausbeutung, oder problematischen Einsatz von Gentechnologie Bedacht genommen werden.

Für Forschung und Entwicklung ergeben sich zahlreiche anspruchsvolle Themenfelder wie:

  • Nachwachsende Rohstoffe im Bauwesen
  • Kaskaden- und Mehrfachnutzung von nachwachsenden Rohstoffen im regionalen Verbund
  • Hochpreisprodukte aus Nachwachsenden Rohstoffen: Heimischer Pflanzenanbau von Heil- und Gewürzkräutern und Gewinnung ätherischer Öle, Kosmetika, Farbstoffe und Fasern
  • Konversion frischer Biomasse
  • Werkstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen
  • Nachwachsende Rohstoffe für Verpackung und anderer Verbrauchsgüter
  • Erarbeitung von Produktlinien auf Basis von Nachwachsenden Rohstoffe
  • Nachwachsende Rohstoffe als umweltfreundliche Hilfs- und Betriebsstoffe

top